sechs und vierzig

sechs und vierzig bedeutet an untergegangenen orten gewesen zu sein
schwanger mit dem kind das jetzt jedes plakat der litfaßsäule laut vorliest

an einem sonnigen tag beim eis essen
erinnere ich plötzlich den ort und den großen bauch

sechs und vierzig lässt an die demonstrationen in brokdorf denken
wenn die töchter anti-atom-aufkleber auf wände pappen

sechs und vierzig das ist souveränität in jeder lebenslage

die leise verwunderung bisweilen denn auf einmal
gelingt alles was jahrzehntelang so schwer schien

auch ist sechs und vierzig die vorbotin des körperlichen verfalls
mühelos verbunden mit einer unmöglichen liebe und dem besten sex jemals

es ist die zeit die immer bleiben möge wie gerade jetzt

genau so

Advertisements

Comments? Comments!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s