supermarktkasse

Beim einpacken spiele ich Herr Wehrli. Flasche neben flasche, tomate neben tomate, eier auf eier. Ordnung beruhigt, ordnung entspannt den kopf. Pflichten zerrinnen zwischen den kalten metallstangen während der zahnlose kassierer ein einfältiges lächeln lächelt. Nur die ruhe, ihr immer eiligen leute hinter mir. Wagt es nicht mich zu drängeln das hat hier alles seinen sinn. Wagt es nicht mich zu betrügen um diese zwei minuten leere an der supermarktkasse.

 

 

 

 

 

Advertisements

Comments? Comments!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s